English sites

logo abc

Unsere Projekte

ECUADOR

PERU/BOLIVIEN

MALAWI

SRI LANKA

NEPAL

 

 

 

abc-Gesellschaft e.V. :

Sparkasse Vest in Dorsten

IBAN DE86 4265 0150 0070 0130 08
BIC WELADED1REK

 

Die abc-Gesellschaft ist als förderungswürdig aner- kannt und kann Spenden- quittungen ausstellen. Jeder Euro fließt ohne Abzug in die Projekte!

 

 

Toplights

 Spendenkonto der

A K T U E L L E S

 

Rundschreiben 103

 

Komplettierung des Tsogolo La Ana Schul-Zentrums mit der neuen Secondary in Mpemba [mehr...]

 

Rundschreiben 102

 

Kurzbericht 15. Malawi-Reise [mehr...]

 

Rundschreiben 101

 

Einweihung der 8. abc-Schule in Malawi [mehr...]

 

Rundschreiben 100

 

Primary, Preschool, Dalani Secondary, Chambala Primary und Chambala Secondary, der Erziehungsminister, Jean Ziegler und Fundstücke [mehr...]

 

Rundschreiben 99

 

Preschool, Dalani-Secondary, Ingenieure ohne Grenzen und 3. Bücherbörse [mehr...]

 

Rundschreiben 97

 

Die abc-Gesellschaft wird 30 Jahre alt [mehr...]

 

 

 

News-Archiv [mehr...]

 

Aktionen und Projekte

« Zur Bildergalerie »

 

Bücher-Börse Köln

Studenten der Fachhochchule Köln veranstalten im November eine Bücher-Börse. Sie sammeln bei Freunden, Kommilitonen, in Schulen uvm. Bücher ein. Bibliothekar-Studenten ordnen sie, die Studenten verkaufen Sie in der Uni  für 2-4 Euro. Sie folgen einem bewährten und erfolgreichen Muster aus den Niederlanden und hoffen 10 000 einzuwerben.

 

Bitte unterstützen Sie die Aktion. Schicken Sie Ihre Bücher (quer durch den Garten – Kinder- und Jugendbücher, Bildbände, Belltristik etc.) an:

FH Köln
Claudiusstr 1,
Herrn Montuori
Fachschaft Wirtschaft, Raum 6/7
50678 Köln

 

Der Erlös wird 1:1 für  Bau, Einrichtung und Schulbücher der Chambala-Secondary abc-School in Chikhosi in Malawi verwendet.
Sie entsteht als Anschluss gegenüber der Chambala-Primary abc-School, die die abc-Gesellschaft 2008 eingeweiht hat. Übrigens Chambala heißt soviel wie `Guter Boden für große Ernten!`

 

 

Patenschaft für ein Stipendium

In Malawi herrscht Schulgeld-Pflicht für den Besuch einer Sekundarschule. 120 Dollar im Jahr sind für viele Eltern eine zu große Hürde.

 

Die abc-Gesellschaft möchte benachteiligten Kindern den Besuch der Delani-Secondary Zobel-abc-School of Mpingwe im District Blantyre - Malawi ermöglichen.

 

Das School-Board und die Chiefs of the Villages sorgen dafür, dass nur Waisen oder Kinder behinderter Eltern das Stipendium erhalten. Der Schulleiter und das School-Board übermitteln den Namen und die Adresse des Schülers. Wir sorgen dafür, dass die Schüler mit dem Spender Kontakt halten und ihm die jährlichen Examen übermitteln. Nur wenn die Prüfung bestanden ist, wird das Stipendium weiter gezahlt.

 

Die Sekundarschule in Malawi dauert 4 Schuljahre. Das Stipendiat kann jederzeit beendet werden und erlischt automatisch, wenn der Schüler den Sekundarschul-Abschluss erreicht hat.

 

 

Wir möchten allen Spendern und Förderern danken!

Dank Ihrer Hilfe haben wir verschiedene Projekte und Aktionen weltweit realisieren können:

 

Flüchtlingslager im KosovoFlüchtlingslager im Kosovo

  • Ausrüstung mit didaktischen Materialien und Lehrerausbildung in Flüchtlingslagern.

 

Schüler für den Frieden

  • Friedensaktion in vielen Schulen im Münsterland.
  • Die abc-Gesellschaft entwickelte didaktische Materialien zum Thema Frieden.
  • Schüler druckten „Picasso-Tauben“ und  bildeten damit lange Aktion Schüler für den FriedenKetten auf Straßen und Plätzen

 

  • Schulleiterin Erika Reichert-Maja hat sich sehr für die Friedensaktion eingesetzt

 

„Facts for life“

  • Materialentwicklung für Mütter in Südamerika zu den Themen
    Schwangerschaft, Geburt, Ernährung, Gesundheit, Hygiene, Verhütung u.a.

 

Aids-Prophylaxe

  • Materialentwicklung für Streetworker in Afrika

 

Umwelterziehung

  • Didaktische Materialien zum Thema Umwelt und Ressourcen für das Umwelt-Ministerium Bolivien

 

Thema Schulreform


„Aktive Schule“

  • Seminare in Erziehungsministerien und in Lehrer-Akademien von Ecuador und Bolivien.
  • Lehrerfortbildung in Indien, Sri Lanka, Brasilien, Ecuador, Peru, Bolivien, Russland, Polen, DDR, Yakutien, Slowenien, .u.a.

 Schulbau

  • in Ecuador ein Schulzentrum mit Kita, Primar- u. Sekundarschule, Werkstätten
  • die erste Indianer-Universität von Südamerika
  • in Nepal eine Grundschule,
  • auf Sri Lanka Kiga, Schulzentrum und Lehrerfortbildungszentrum,
  • 2 Primarschulen in Malawi und 2 x 8 Lehrerhäuser, 2 Brunnen
  • in Planung: Sekundarschule in Malawi

Weitere Informationen zum Schulbau finden Sie [hier...].

 

 Schulausrüstungen

  • didaktische Materialien für Schulen in La Paz, El Alto, Sucre/Bolivien, in Ecuador, Kambodcha, Sri Lanka u.a.

 

Waisenkinder

  • Betreuung und Unterstützung des Waisenhauses von La Paz

 

Alphabetisierung

  • Entwicklung von Methoden und Materialien für Erwachsenen-Alphabetisierung
  • Pilot-Projekt im Iran (noch vor der Gründung der abc) und
  • große Kampagnen in Bolivien, Ecuador und Peru

 

Gründung eines Pädagogischen Museums

  • in La Paz

 

Gründung von ´Lehrmittel-Messen´

  • In Ecuador und Bolivien wurden in Schulen und Akademien entwickelte didaktische Materialien in Wanderausstellungen beispielhaft vorgestellt und angeboten.